SICH AUS-HALTEN LASSEN – HEILUNG II

Genauso wichtig und heilsam, wie zu lernen sich selbst auszuhalten, im Schmerz in der Wut in der Traurigkeit, ist es sich aushalten zu lassen von einem anderen/von anderen Menschen.

Sich zu zeigen mit dem Unangenehmen, mit allem Unschönen, mit dem, wofür wir uns schämen, mit den hässlichen Fratzen kindlicher Traumatas.

Heilung passiert nicht nur in den stillen Momenten alleine mit und bei sich selbst, sondern auch dann, wenn wir nicht mehr flüchten, nicht mehr alleine sein müssen oder uns nicht mehr zu verstellen suchen – dann, wenn wir nicht versuchen uns selbst anders, besser, schöner oder erleuchteter darzustellen, nur um zu gefallen und um nicht aufzufallen; um geliebt zu werden für etwas, das wir nicht sind.

Sich einem anderen zuzumuten – trotz und wider der Angst zu viel zu sein oder abgelehnt zu werden – und die Erfahrung machen dürfen, genauso gehalten zu werden in einem stillen Raum der Achtsamkeit, der Liebe und Akzeptanz lehrt ein traumatisiertes System, sein zu dürfen und sich selbst sein zu lassen in der Imperfektion, die das Leben ist.

……………………………………….

Einige von uns können alles ganz gut alleine er-tragen und regeln, andere brauchen immer eine/n anderen an ihrer Seite.

Was kannst du ganz gut? Alles alleine mit dir selbst aushandeln oder brauchst du immer ein Gegenüber? Glaubst du unabhängig-frei zu sein oder bist du bedürftig, abhängig von anderen?

Im Kern ist beides ein- und dasselbe, zeigt sich nur in einer anderen Form, je nach dem, was unsere Überlebensstrategie war, damals, als wir als Kind nicht die Fürsorge und Sicherheit bekommen haben, die wir gebraucht hätten um eine sichere Bindung erfahren und später in unseren Beziehungen leben zu können. Beide Pole zu erforschen und in Beziehung zu bringen, bringt Heilung, bringt Verbindung von Gegensätzen, die eigentlich gar keine sind.

Bild: Beautiful India 2018

……………………………………….

www.liabianchi.com Licht- und Schattenarbeit – ganzheitliche Heilarbeit, kreative Beratung – Tarot – Yoga&Meditation – Meditation mit Pflanzenmedizin – Kunsttherapie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s