NEUE WEGE

Kannst du dort bleiben und atmen, wo es eng ist?


Wir kommen immer wieder an diese Grenzen, scheinbar äusserlich und doch immer im Innern, wo wir stehenbleiben und umdrehen, uns altbekannten Mustern bedienen, ausweichen oder Ausreden erfinden, um nicht tiefer zu gehen und somit weiter werden zu können.


In Freundschaften, in Beziehungen, bei der Arbeit … immer wieder begegnen uns Begrenzungen, ähnliche Situationen in neuen Formen, durch immer andere Menschen, werden wir gefordert, uns neu zu entscheiden.
Wie eine Platte, die einen Sprung hat, wie ein Verirrter, der im Kreis geht, erscheinen uns die immer gleichen Situationen, die uns vor die Entscheidung stellen; drehe ich noch einmal eine Runde, höre ich mir noch einmal die gleiche Leier an, oder entscheide ich mich neu?


Gehe ich einen neuen Weg, auch wenn es mir Angst macht? Sage ich endlich Nein, oder ist es Zeit Ja zu sagen? Grenze ich mich ab, oder lasse ich mich ein?


Wir alle haben unsere ganz eigenen Muster, geformt meist in der frühen Kindheit, unser individuelles Repertoire an Verhaltensmustern, Ausweichmanövern und gut überlegten Erklärungen, denen wir uns bedienen, dann wenn es eng wird, dann, wenn wir getriggert und gefordert werden, in der Freundschaft, von unseren Partnern, bei der Arbeit.


Diese Situationen kommen immer und immer wieder und obwohl sie sich oft grässlich eng und dunkel anfühlen sind sie eine Chance; Aufforderung zum Wachsen und weit werden.


Immer wieder werden wir vor die Wahl gestellt; drehe ich noch einmal die gleiche Runde, erzähle ich mir und dem Leben noch einmal die gleiche Leier, oder entscheide ich mich neu.


Kannst du dort bleiben und atmen, wo es eng ist?


Um dann weiter zu gehen, ins Unbekannte, in die Weite, in`s Neue, das wartet, hier und jetzt und immer.


http://www.liabianchi.com Licht- und Schattenarbeit – ganzheitliche Heilarbeit, kreative Beratung – Tarot – Yoga&Meditation – Meditation mit Pflanzenmedizin – Kunsttherapie
076 393 93 28 / lbianchi000@gmail.com

………


Bild: Beautiful Mexico ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s